Fandom

Sinclair Wiki

GK 049 (09) - Dämonos

230Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
Gk049.jpg
Daten
Erschienen am 20.08.1974
Autor Jason Dark
Cover von Badia Campus
Teil 1/1
Charaktere Sinclair-Team
Hauptrollen John Sinclair
Nebenrollen James Powell
Gegner
Hauptrolle Dämonos
Nebenrolle Li Ten Sai
Weitere Charaktere
Charaktere Samantha Croyton
Sonstiges
Handlungsort London
Besondere Gegenstände Dämonenmaske
Kreaturen Dämonen


| GK 038 | GK 042 | GK 049 | GK 057 | GK 061 |

Einleitung

Die Dolchspitzen bohrten sich links und rechts in das straffe Fleisch seines Halses. Garry Santer stand stocksteif. Er wußte, bei der geringsten Bewegung würden ihm die beiden Messer die Kehle zerfetzen. Zwei dünne Blutrinnsale liefen an Santers Hals hinab und benetzten den weißen Hemdkragen. Heißer, widerlich riechender Atem streifte sein Gesicht. Die beiden Kerle standen neben Garry. Sie hatten ihn auch in diese verdammte Rattenfalle gelockt. Garry Santer hatte gräßliche Angst. Mit weit aufgerissenen Augen starrte er in die Dunkelheit. Und dann geschah das, wovor er sich schon immer insgeheim gefürchtet hatte. Er sah plötzlich die beiden Augen. Wie helle, glasklare Flecke schwebten sie vor ihm in der Finsternis. Garry Santer begann zu zittern. Der Tod war gekommen ...

Inhalt

Ein Toter wird aus der Themse gefischt. Der unheimliche Umstand, dass die Augen komplett schwarz sind, führt dazu, daß dieser Mord direkt an Sir James Powell weitergeleitet wird. Also macht John Sinclair sich daran, die Lebensumstände des Ermordeten zu erforschen. Er findet heraus, daß der Mann der Privatdetektiv Gary Santer gewesen ist und einer seltsamen Gruppe von Chinesen auf der Spur war, die anscheinend eine nicht astreine Sache geplant hatten. In Wirklichkeit bildet sich die Sekte aus den Anhängern der Göttin Li Ten Sai und ihrem Diener Dämonos, der ihre Rückkehr auf die Erde vorbereitet. Die Seelen einiger Menschen müssen ihr geopfert werden, um dies zu realisieren. Noch bevor John Sinclair richtig in den Fall einsteigen kann gerät die Freundin Santers in das Fadenkreuz der Sekte: nach einem misslungenen Mordanschlag, den John noch verhindern kann, versucht die junge Frau ihren Freund zu rächen - im Endeffekt landet sie in Dämonos Gewölbe, um als letztes Opfer seine Seele an die Göttin zu verlieren. John rennt die Zeit davon, denn mittlerweile wollen auch ihm die Anhänger an den Kragen, die einzige Waffe gegen die dämonischen Kräfte der Göttin ist eine Dämonenmaske, die sich mittlerweile in Johns Besitz befindet. Das Einzige, was er nicht hat, ist Zeit ...

Besonderheiten

  • Dieser Roman erscheint in der 2. Auflage mit anderem Cover:
    Js009-2a.jpg
  • Dieser Roman erscheint in der 4. Auflage mit anderem Cover:
    Js 4 009.jpg

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki