FANDOM


GK 057.jpg
Daten
Erschienen am 15.10.1974
Autor Jason Dark
Cover von Pujolar
Teil 1/1
Charaktere Sinclair-Team
Hauptrollen John Sinclair
Nebenrollen Bill Conolly
Gegner
Hauptrolle Dr. Boris Barow
Weitere Charaktere
Charaktere Dolly Sisters
Sonstiges
Handlungsort London (England)
Besondere Gegenstände keine
Kreaturen Vampire


| GK 042 | GK 049 | GK 057 | GK 061 | GK 066 |

Einleitung

Die Nacht war drückend schwül. Gewaltige Wolkenberge türmten sich am Himmel und verdeckten die Sterne. Ein Gewitter lag in der Luft. Der alte Lieferwagen rumpelte mit abgeblendeten Scheinwerfern über den Feldweg. Der Mann hinter dem Steuer fuhr sicher. Er kannte die Strecke wie im Schlaf. Eine Wegkreuzung tauchte auf. Sekunden später erfaßten die Scheinwerfer einen Mann, der mitten auf der Kreuzung stand und mit beiden Armen winkte. Der Fahrer stoppte und klinkte die Tür auf. Er beugte den Oberkörper aus dem Wagen. "Haben sie die Kiste?" fragte der andere nervös. "Ja. Sie steht hinten auf der Ladefläche." Der Fahrer sprang aus dem Führerhaus. "Was ist mit dem Geld? Ich ..." Er brach mitten im Satz ab. Der andere hatte plötzlich ein Messer in der Hand, und ehe sich der Fahrer versah, war ihm die Waffe bis zum Heft in die Brust gedrungen ...

Inhalt

Dr. Barow möchte sich an dem Gesangstrio, die Dolly Sisters, rächen, die er vor einiger Zeit „gemanagement“ hat. Um seine Rache bewerkstelligen zu können, verwandelt er sich mithilfe einer Substanz aus transylvanischer Erde und Blut zu einem Vampir. Er möchte das Gesangstrio zu seinen Vampir-Bräuten machen, um seinem Vorbild, dem Grafen Dracula, nachzueifern. Dem Vampir gelingt es zwei der Frauen des ehemaligen Musik-Trios in sein Haus zu verschleppen und zum Vampir zu machen.

Seines erstes Opfer ist Miriam West, die mittlerweile bei einer Werbeagentur arbeitet. Nach einer Geburtstagsfeier lauert Dr. Barow ihr auf und zieht sie zu sich in seinen schwarzen Mercedes. Ihr Freund, George Baker,  beobachetet dieses, kann ihr aber nicht mehr helfen. Er meldet umgehend den Vorfall der Polizei, die den Fall an Sir Powell abgibt. Später wird er von Miriam angerufen und getötet. James Powell schaltet John Sinclair ein und setzt ihn auf den Fall an. Dr. Barows zweites Opfer heißt Jane Collins. Sie arbeitet als Stripease-Tänzerin und wird von dem Vampir nach einer ihrer Shows aus ihrer Gardrobe verschleppt. 

Im weiterem Verlauf der Geschichte brechen zufällig die zwei Gefängnisausbrecher, Red und Tom Purdom, in Dr. Barows Haus ein, um dort Zuflucht vor der Polizei zu suchen. Einer der Verbrecher wird von Dr. Barow getötet. Der andere Flüchtige kann sich in letzter Sekunde aus Dr. Barows Fängen befreien und liefert der Polizei bzw. John Sinclair wichtige Informationen über den Aufenthaltsort des Dr. Barows, nachdem er von den Cops aufgegriffen wird. Der leitende Sergeant (Mallory) des Verhörs wird hellhörig, entschließt sich die Angaben des Sträflings zu überprüfen und wird bei einem Besuch in Dr. Barows Haus von seinem Besitzer hypnotisiert und fungiert als Beschützer der Vampire.

Währenddessen versucht John Sinclair die Letzte der drei ehemaligen Dolly Sisters, die als Call-Girl arbeitet, vor den Übergriffen des Vampirs zu schützen, was ihm jedoch nicht gelingt. Kurz nach Einbruch der Dunkelheit bricht Dr. Barow in das Haus der Prostituierten ein und entführt sie.

John Sinclair und Bill Conolly sind dank der Zeugenaussage dem Vampir schnell auf der Fährte. Der Geisterjäger bricht in das Haus der Vampire ein, schaltet zuvor den hypnotisierten Kommissar mit einem Schlag aus, tötet die zwei Vampirinnen und befreit so das unversehrte Call-Girl. Dr. Barow verlässt von John Sinclair gejagt sein Anwesen und tritt die Flucht in seinem schwarzen Mercedes an. Nach einer Verfolgungsjagd gelingt es John den Vampir mit einem Kreuz zu pfählen. Durch das Ableben des Vampirs ist der hypnotisierte Kommissar wieder Herr seiner Sinne.

Besonderheiten

  • Dr. Boris Barow wird mithilfe eines silbernen Kreuzes gepfählt. Es handelt sich hierbei aber nicht um Johns Silberkreuz, welches er an einer Kette um seinen Hals trägt.
  • Dieser Roman erschien in der 4. Auflage mit anderem Cover:
    Js 4 010.jpg

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki