FANDOM


Js0009
Daten
Erschienen am 30.04.1978
Autor Jason Dark
Cover von Vicente Ballestar
Teil 1/1
Charaktere Sinclair-Team
Hauptrollen John Sinclair
Suko
Nebenrollen n/a
Gegner
Hauptrolle Octopus
Nebenrolle n/a
Weitere Charaktere
Charaktere James Read
Sonstiges
Handlungsort England
Besondere Gegenstände n/a
Kreaturen Vampire


| JS 0007 | JS 0008 | JS 0009 | JS 0010 | JS 0011

Einleitung

Es war ein unheiliger Flecken Erde, dieser Teufelshügel. Dort, wo früher die Gehenkten im Nachtwind schaukelten nistete das Böse. Flüsternd ging die Sage um, daß unter der schwarzen Erde des Hügels vier Vampire ihre letzte Ruhestätte gefunden hatten. Aus der Legende wurde Wirklichkeit. Nach Jahrhunderten des magischen Schlafes kehrten die Untoten zurück. Der Boden brach auf, und bleiche Gestalten tauchten hinein in die Nebelnacht. Niemand sah sie, niemand ahnte etwas. Doch das Unheil kam mit der Gewalt eines Orkans und riss die Bewohner eines kleinen Ortes mit hinein in seinen mörderischen Strudel ...

Inhalt

Der Lastwagenfahrer Jim Read lässt sich zu einem nicht ganz lupenreinen Geschäft überreden. Er soll für vier seltsam maskierte Personen die Statue eines gewissen Octupus aus dem Museum für ägyptische Kunst stehlen und nachts in eine Moorgegend bei Calgary bringen. Hier muss Jim mit Entsetzen feststellen, dass seine Auftraggeber mit den seltsamen roten Halbmasken anscheinend Vampire sind. Diese sind in der Tat gerade frisch aus ihren Gräbern auf dem nahe gelegenen Galgenberg gestiegen, um nun wie schon vor vielen Jahrhunderten ihrem zu Stein gewordenen Meister Octupus zu dienen. Doch für seine endgültige Erweckung benötigen die Maskierten Kraft, und diese wollen sie sich durch ein paar ahnungslose Opfer aus dem nächsten Dorf holen. Sie verstecken ihr Oberhaupt in einem zerfallenen Haus im Sumpf und beginnen mit der Jagd. Glücklicherweise hat auch John Sinclair von dem Raub des Octupus Wind bekommen und sich zusammen mit seinem Kampfgefährten Suko an die Fersen Jim Reads geheftet. Sie erreichen gerade rechtzeitig das Dorf, um den gierigen Bestien Paroli zu bieten und die Rückkehr des gefürchteten Octupus doch noch zu vermeiden…

Besonderheiten

  • keine

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki