FANDOM


Suko
Suko vor dem Gebäude von Scotland Yard
Daten
Beruf Polizeibeamter
Land England, China
Status lebt
Aussehen
Teint asiatisch
Haarfarbe schwarz
Augenfarbe schwarz
Sonstiges
Auftritte Hauptcharakter
Bilder
Covergalerie Cover mit Suko

Suko

Suko ist der chinesische Arbeitskollege von John Sinclair. Neben Bill Conolly ist Suko einer der besten Freunde des Geisterjägers. Vor seinem Job als Inspektor beim Yard , diente Suko einem reichen Chinesen als Chauffeur. Seitdem er mit John einen gefährlichen Dämon besiegt hatte, weichte der Chinese John nicht mehr von der Seite. Sie wohnen sogar im selben Mietshaus, Tür an Tür. Während eines Falls lernt er Shao kennen, die zunächst zur "dunklen Seite" gehört , später, Dank Suko und John, aber die Seiten wechselt. Er verliebte sich in sie und da sie seine Gefühle erwiderte, kamen die beiden zusammen. Nachdem Shaos Vater verstorben war, nahm Suko sie mit nach London. Die Dämonen bekämpft Suko mit der Hilfe der Dämonenpeitsche und des Stab des Buddha, welchen er in TB 2 "Der goldene Buddha" erhält. Selbstverständlich trägt auch er eine Beretta mit geweihten Silberkugeln bei sich. Ganz am Anfang ist Suko im Besitz einer Harley Davidson, einer Maschine die sein ganzer Stolz ist. Doch er verliert sie in JS 436 "Tanz auf dem Scheiterhaufen" in Liliths Hexenwelt. Der Verlust seiner Maschine wird aber durch einen BMW ausgeglichen, welchen er in einem Preisausschreiben gewinnt.Mit Suko im Rücken kann John Sinclair immer sicher sein eine gute Deckung im Rücken zu haben, doch der Chinese kann nicht immer in der Nähe des Geisterjägers sein.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki