FANDOM


Vampir Wiki
Daten
Besondere Merkmale Fangzähne
Herkunft Rumänien
Angetroffen in London, England
Vorkommen Großstädte, Städte, Dörfer
Fähigkeiten übermenschliche Stärke
Verwandlung in Fledermaus
Vernichtung durch Sonnenlicht
Pfahl durchs Herz


Vampire sind blutsaugende Untote die sich von menschlichem Blut ernähren. Dazu schlagen die Vampire ihre Fangzähne in die Halsschlagader des Opfers und reißen diese auf. Das impulsartig herausströmende Blut wird von diesen Untoten getrunken, bis der Körper blutleer ist. Nach der Prozedur verwandelt sich der leblose Körper ebenfalls in einen Vampir. Der Zeitpunkt der Verwandlung wird Vampirkuss oder auch Vampirtaufe genannt.

Hochrangige Vampire

Vampire